Schwierigkeit: mittel

Kondition: mittel

Schwindelfreiheit: schwer

Trittsicherheit: schwer

Länge: 13,21 km

Dauer: 6:00 h

Höhen: 812

Beginn/Ende:

Parkplatz Taganana

GPS-Track

Wanderfhrer Teneriffa

Tour 13: Der Panoramaweg von Taganana

Bei dieser Wanderung handelt es sich um die gleiche Route wie die Afur-Tour, nur dass sie statt in Afur in Taganana beginnt. Das hat den Vorteil, dass der Anstieg zur Cumbrecilla gleich am Anfang genommen wird, wenn man noch frisch ist. Von hier bietet der einfache Abstieg nach Afur herrliche und für das Anaga-Gebirge typische Ausblicke.

 

Im weiteren Verlauf wandert man durch den Barranco Afur o de Tamadite bis zur gleichnamigen Playa. Der 220 Höhenmeter überwindende Abstieg erfordert einige Konzentration und Kondition. Durch die Regenfälle in den Tagen zuvor musste man an 2 Stellen den Barranco queren, wo der Wasserstand ca. 20 cm war. Entweder man geht dann mutig über die grösseren Steine oder quert barfuß den Barranco.

 

Von der Playa führt ein grandioser Panoramaweg direkt am Atlantik zurück nach Taganana. Da man die fantastischen Ausblicke nun etwas später am Tag erlebt, hat man auch eine grössere Chance auf Sonne, die im Anagagebirge eher nachmittags scheint.

Wanderdokumentation Teneriffa

Die Tour bietet eine perfekte Mischung aus Natur, Abenteuer und Romantik. Einige Stellen im Barranco sind leicht ausgesetzt aber nicht wirklich schwer. Bei Regen sollte man die Tour eher meiden. Den Auf-/Abstieg in Taganana kann man umgehen, wenn man den Wagen oberhalb in Taganana parkt.

 

Bildergalerie

 

 

 

Ihre Meinung zur Wanderung: Name/Nickname 

 

 

Bitte geben Sie folgendes Passwort ein:  

 

 

 

 

Ihre Meinung zur Wanderung: Name/Nickname 

 

 

Bitte geben Sie folgendes Passwort ein: