Schwierigkeit: mittel

Kondition: leicht

Schwindelfreiheit: leicht

Trittsicherheit: mittel

Länge: 8,43 km

Dauer: 3:00 h

Höhen: 339

Beginn/Ende:

Sendero 25 an TF-21

GPS-Track

Wanderfhrer Teneriffa

Tour 24: Fortaleza/Variante

Diese alternative Route führt von der TF-21 direkt auf den Wanderweg 25 zur Fortaleza (Felsenfestung). Vor allem im Sommer kann man Anfang und Ende der Tour durch Kiefernwald im Schatten wandern. Ausserdem ist die Wanderung 3 km kürzer als die Route ab El Portillo (Tour 10). So haben wir dann zusätzlich den Aufstieg auf die Felsenfestung genommen und somit den Spassfaktor der Tour erhöht.

 

Den Einstieg in die Tour findet man einfach per GPS, wenn man im Auto schon die Tour lädt. Direkt in einer Kehre befindet sich ein kleiner Wanderparkplatz. Nach einem kurzen Aufstieg befindet man sich recht schnell an der Fortaleza. Wir wandern bis zum Ende der Festung und nehmen dort den Aufstieg in Angriff. Wegen des Aufstiegs habe ich die Wanderung als mittelschwer eingestuft. Mit etwas Klettererfahrung kann man diesen recht einfach bewältigen. Oben angekommen führt der Weg zum Cruz de Fregel, einer kleinen Kapelle. Dort beginnt der Rückweg auf der gleichen Strecke.

Wanderdokumentation Teneriffa

 

Bildergalerie

 

 

Ihre Meinung zur Wanderung: Name/Nickname 

 

 

Bitte geben Sie folgendes Passwort ein:  

 

 

 

 

Ihre Meinung zur Wanderung: Name/Nickname 

 

 

Bitte geben Sie folgendes Passwort ein: