Schwierigkeit: mittel

Kondition: mittel

Schwindelfreiheit: mittel

Trittsicherheit: mittel

Länge: 6,85 km

Dauer: 4:00 h

Höhen: 525

Beginn: Chamorga

Ende: Chamorga

GPS-Track

Wanderfhrer Teneriffa

Tour 38: Barranco Bermejo

Wir parken ungefähr in Ortsmitte. Die etwas leichtere Variante von Tour 32 führt bergab durch den Barranco Bermejo. Dieser beeindruckende Barranco mit seinem satten Grün und dem rauschenden Wasserlauf ist für einen anstrengenden Rückweg wie in Tour 32 viel zu schade. Deshalb sind wir den Barranco gleich zu Beginn durchwandert und konnten dieses schöne Stück Natur in vollen Zügen geniessen.

 

Am Roque Bermejo angekommen führt der Weg hinauf zum Faro (Leuchtturm). Bis hinauf zum Kamm müssen 500 Höhenmeter in einem Rutsch genommen werden. Vom Kamm geht es dann seitlich auf einem Pfad hinunter nach Chamorga. Aufgrund der Höhenmeter stufe ich diese Wanderung als mittelschwer ein. Leider beinhaltet diese Tour nicht den Aufstieg zum Cabezo del Tejo. Wer diesen vor der eigentlichen Runde einplant, muss zusätzliche 3 Kilometer bei 300 Höhenmetern bewältigen.

Wanderdokumentation Teneriffa

 

Bildergalerie

 

 

Ihre Meinung zur Wanderung: Name/Nickname 

 

 

Bitte geben Sie folgendes Passwort ein:  

 

 

 

 

Ihre Meinung zur Wanderung: Name/Nickname 

 

 

Bitte geben Sie folgendes Passwort ein: