Schwierigkeit: leicht

Kondition: leicht

Schwindelfreiheit: leicht

Trittsicherheit: mittel

Länge: 14,85 km

Dauer: 4:30 h

Höhen: 446

Beginn/Ende: Parkplatz

Fischer See Heiterwang

GPS-Track

Partnerlink

Tour 14: am Heiterwanger See

Rund um Heiterwang gibt es einige Wandermöglichkeiten. Eine Runde um den Heiterwanger See oder Plansee war mir nicht abwechslungsreich genug und so habe ich mich für diese Runde entschieden. Wir parken am kostenpflichtigen Parkplatz "Fischer am See" in Heiterwang (Tagesticket 4 €). Zunächst geht es am Campingplatz vorbei über eine Brücke. Dann nach rechts abzweigen und den linken Grashügel hinauf gelangt man auf den Wanderweg, der uns zuerst bergauf, dann wieder hinab führt. Damit hat man das anstrengende Teilstück gleich zu Beginn hinter sich gebracht.

 

Der Weg bietet einige schöne Aussichten. Am nördlichen Teil der Strecke queren wir die Planseestrasse, biegen dann rechts ab und gehen an einem Sägewerk vorbei. Wir gelangen an ein Gelände mit Kiesbergen, wo Baufahrzeuge fahren. Am Wochenende ist hier nichts los und man kann das Gelände in 10 Minuten passieren. Am nächsten Wegekreuz halten wir uns rechts. Unser Ziel sind die Stuibenfälle. Der Weg ist nun wieder etwas ansteigend und nach einigen Gehminuten befinden wir uns an der Talsohle der Wasserfälle. Weiter hinauf haben wir einen Blick auf die imposanten Wasserfälle. Hier stürzen sich Mutige in den eiskalten Gebirgsbach. Weiter den Weg hinauf gelangen wir an eine neu errichtete Kanzel, wo wir die Wasserfälle von oben sehen. Hier geht es dann weiter hinauf und wir gelangen an den Ausläufer vom Plansee.

 

Auf der rechten Seite des Sees entlang gehen wir an den Fliegenfischern vorbei und befinden uns dann direkt am Plansee, der nach 30 Minuten Gehzeit in den Heiterwanger See übergeht. Auf dieser Verbindung fahren Dampfer. Wir halten uns rechts und wandern an der rechten Seite des Heiterwanger Sees bis zum Campingplatz zurück. Wer eine Runde am See wandern möchte, der sollte den Heiterwanger See umrunden. Der Plansee ist zwar grösser, der Weg dort führt aber weite Teile an einer stark befahrenen Strasse entlang. Am Heiterwanger See jedoch kann man die Runde ohne Verkehrslärm geniessen.

 

Bildergalerie


 

 

Ihre Meinung zur Wanderung: Name/Nickname 

 

 

Bitte geben Sie folgendes Passwort ein:  

 

 

 

 

Ihre Meinung zur Wanderung: Name/Nickname 

 

 

Bitte geben Sie folgendes Passwort ein: